Siete qui: Ricerca / Studi

Studi

Familienergänzende Kinderbetreuung in der Schweiz

Die Autorin Angelika Tschanen-Hauser verknüpft in dieser Studie das deutsche Konzept der Sozialraumorientierung mit der familienergänzenden Kinderbetreuung als Bestandteil sozialer Stadtentwicklung in der Schweiz. Der Zürcher Stadtteil Schwamendingen wird dabei exemplarisch untersucht. Neu-Ulm, 2007

mehr ...

Förderung der Kinder und Kontakte mit den Eltern im Frühkindergarten

Annelies Debrunner, Einsichte in ein Pilotprojekt, 2007

mehr...

Qualität in multikulturellen Schulen (QUIMS)

St. Gallen: Schlussbericht 2006; Luginbühl, D. & Moritzi, R., Pädagogische Hochschule Thurgau und Fachstelle für Migration und kulturelle Vielfalt

Kanton Zürich, Übersicht

Quality4Kids

Fachhochschule St.Gallen Institut für Soziale Arbeit, 2004 - 2006

www.quality4children.ch / www.quality4children.info

Quality4children FHS St.Gallen

Studie zum Erwerb sozialer Kompetenz

Simoni, H., Licht, B., Herren, J. & Kappeler, S. Marie Meierhofer-Institut, Zürich, 2001 - 2006

mehr …

Die Ausbildung von Kleinkindererzieherinnen an Kindertagesstätten - eine Analyse aus ökonomischer und aus arbeitspsychologischer Sicht

Dr. Jürg Schweri, Schweizerisches Institut für Berufspädagogik, Zollikofen, 2005 - 2006

mehr ...

Hochdeutsch im Kindergarten

Studer, H., Konzept zur systematischen Förderung des Hochdeutschen in den Kindergärten des Kantons Graubünden. Pädagogische Hochschule Graubünden, 2006

mehr …

Zwischenbericht Projekt Basisstufe zuhanden des Erziehungsrates des Kantons St. Gallen

Bosshart, S., Hauser, B. & Birri, T.,  Kompetenzzentrum Forschung & Entwicklung der Pädagogischen Hochschulen St. Gallen (PHS) und Rorschach (PHR), 2006

mehr …

Sprachförderprogramm für fremdsprachige Vorschulkinder

Universität Basel, Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie; Zentrum für Persönlichkeitsdiagnostik (ZEPD), Prof. Dr. Alexander Grob, 2006.

mehr ...

Säuglingsbetreuung in Kindertagesstätten - Empfehlungen für Neukonzeptionen

Universität Zürich, Pädagogisches Institut, Dr. Bettina Grubenmann, 2005 - 2006

mehr ...

Sprachförderung von Migrationskindern im Kindergarten

Literaturstudie im Auftrag des Departement Bildung, Kultur und Sport des Kanton Aargau, 2006

mehr ...

Lese- und Schreibkompetenz fördern

Interventionsstudie der Pädagogischen Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW). Untersucht wurden 61 Schulklassen des Kanton Aargau, 2006

mehr ...

Besoins de garde de la petite enfance dans le canton de Genève

Muriel Pecorini et Odile Le Roy-Zen Ruffinen, Service de la recherche en éducation (SRED) du Département de l'instruction publique, Genève, 2002 - 2005

suite ...

PISA 2003: Analysen für Deutschschweizer Kantone und das Fürstentum Liechtenstein

Detaillierte Ergebnisse und methodisches Vorgehen. Zürich, 2005 

mehr …

SESAM - Was beeinflusst die Entwicklung von Kindern?

Swiss Etiological of Adjustment and Mental Health, Universität Basel. Welche Faktoren führen zu psychischer Gesundheit oder Krankheit von Kindern? Einstellung der Kernstudie beantragt.

mehr...

Kids & KidSmart: la multimedialità nella scuola dell'infanzia

Alta Scuola Pedagogica, Locarno, Stefania Galfetti, 2005

mehr ...

Early Childhood Intervention: Analysis of Situations in Europe- Key Aspects and Recommendations

European Agency for Development in Special Needs Education, 2005

mehr ...

Familienergänzende Kinderbetreuung in der Schweiz

Iten, R. et al.  Aktuelle und zukünftige Nachfragepotenziale. Wissenschaftlicher Bericht. Bern: INFRAS, 2005

mehr …

Familienergänzende Kinderbetreuung in der Schweiz: Aktuelle und zukünftige Nachfragepotenziale

Schlussbericht des Nationalen Forschungsprojektes NFP 52, erstellt durch Infras, Mecop und Tassinari Beratungen, 2005

mehr ...

Familiäres Wohlbefinden zwischen Zeit, Raum und Freiwilligkeit

Kassis, W. & Thommen, M., Empirischer Forschungsbericht im Auftrag des Kantons Basel Landschaft, 2005

mehr …

Educare: Betreuen- Erziehen- Bilden

Tagungsbericht der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK), 2005

mehr ...

Projekt Basisstufe Kanton Thurgau

Wiget, E. (2004). Zwischenbericht z.H. des Regierungsrates des Kantons Thurgau. Amt für Volksschule und Kindergarten.

mehr ...

Umfrage Familienexterne Betreuung im Kt. Solothurn

Arber, D. Lustenberger, S. & Aebi, D.. Departement des Innern, 2004

mehr ...

Was Kinder beweglich macht

Gugerli-Dolder, B., Hüttenmoser, M. & Lindemann-Matthies, P. (Hrsg.), 2004; Wahrnehmungs- und Bewegungsförderung im Kindergarten. Zürich: Pestalozzianum

mehr …

Lernen und Leisten in der Vorschule

Stamm, M. 2004, Empirische Studie zur Bildungsförderung im Vorschulalter. Aarau

mehr …

Etude sur l'accueil extrascolaire en suisse romande

Gabriella Chavez, herausgegeben vom Verein Tagesschulen Schweiz, 2004

mehr ...

Familienergänzende Kinderbetreuung im Kanton Zug

Grundlagen, Leitlinien, Vorschläge, 2003

mehr …

Projekt Grund- und Basisstufe. Erster Zwischenbericht.

Bürkler, S.,  Departement Bildung, Kultur und Sport, Abteilung Volksschule und Heime, 2004

mehr …

Migration und die Schweiz

Hans-Rudolf Wicker, Rosita Fibbi, Werner Haug (Hrsg.), Nationales Foschungsprogramm (NFP39) zum Verständnis von Migrationsphänomenen, 2003

mehr …

Integrationsförderung im Vorschulalter, insbesondere durch familienergänzende Einrichtungen

Tagungsbericht und Empfehlungen des Forums für interkulturelle Erziehung und Bildung des Bildungsrates des Kantons Zürich, 2003

mehr ...

Auswirkungen des neuen Finanzierungsmodells auf die Kindertagesstätten der Stadt Zürich

Studie im Auftrag des Sozialdepartement der Stadt Zürich, erstellt durch das Marie Meierhofer Institut (MMI), 2003

mehr ...

Bildungspolitische Rahmenbedingungen für die Erziehung und Betreuung von Vorschulkindern in der Schweiz

Marie Meierhofer Institut für das Kind (MMI), Zürich, 1999 - 2002

mehr ...

Für das Leben gerüstet? Die Grundkompetenzen der Jugendlichen

Ramseier, E. et al., Kantonaler Bericht der Erhebung PISA 2000. Bundesamt für Statistik (BGS) und Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK), 2002

mehr …

Evaluation der Situation der Einschulungs- und Kleinklassen im Kanton Aargau. Schlussbericht.

Sieber, P., Forschungsbereich Schulqualität und Schulentwicklung, Universität Zürich, 2001

mehr …

Schulerfolg von Migrationskindern- Die Bedeutung familienergänzender Betreuung im Vorschulalter

Studie von Andrea Lanfranchi, Opladen 2002

mehr ...

Beruf und Familie- Betriebswirtschaftliche Kosten-Nutzen-Analyse familienfreundlicher Unternehmenspolitik

Studie bei ausgewählten Schweizer Unternehmen, erstellt durch Prognos AG, 2001

mehr ...

Kindertagesstätten zahlen sich aus

Im Auftrag des Sozialdepartements der Stadt Zürich wurde der volkswirtschaftliche Nutzen von Kindertagesstätten untersucht. Karin Müller, Tobias Bauer, Büro Bass, 2001

mehr ...

GLÜCKLICHe Eltern - BETREUTe Kinder

Peter, S. & Epple R., Bedarfsabklärung und Begründung familienergänzender Betreuung, Kanton Basel-Landschaft, 2000

mehr …

La petite enfance en ville de Genève: indicateurs et tendances

Muriel Pecorini, Département de l'instruction publique du Canton de Genève – Service de la recherche en éducation (SRED), 1997 - 1998

suite ...

Startbedingungen für Familien

Forschungs- und Erlebnisberichte zur Situation von Familien mit Kleinkindern in der Schweiz und sozialpolitische Forderungen, herausgegeben vom Marie Meierhofer Institut (MMI), 1998

Prestations socio-éducatives et politiques de la petite enfance en Suisse romande et au Tessin

Pascal-Eric Gaberel u.a., Ecole d'études sociales et pédagogiques, Lausanne (EESP), 1991 - 1993

suite ...

Dritta

Qualcosa non è chiaro? Nel nostro glossario trovate tutti i termini importanti sul tema della formazione della prima infanzia

Downloads

Studio di base sulla formazione della prima infanzia in Svizzera Università di Friburgo, Dipartimento di Scienze dell’Educazione, Prof. Dr. Margrit Stamm

Studio di base per la Formazione della prima infanzia in Svizzera

Riassunto a base dello studio di Prof. Margrit Stamm, Università di Fribourg

Rapporto finale- situazione relativa al Canton Ticino